Erster Schritt mit Gimp

Möchte man bei der Bildbearbeitung auf freie Software zurückgreifen, so stößt man schnell auf GIMP. GIMP steht für GNU Image Manipulation Program. GIMP kann man kostenlos für verschiedene Betriebssystem herunterladen. Für Windows sind zwei Softwarepakete erforderlich. Zuerst GTK+ 2 und dann GIMP.

Schreibe einen Kommentar